E-Seifenkistenworkshop

Beschrieb

Seifenkiste mit Batterieantrieb? Genau! Aus Karton und Klebeband gestalten Teams à 3-5 Personen die Karosserie ihres Rennboliden. Der Kreativität steht dabei nichts im Weg: Ob Spoiler, Lufteinlässe oder einfach ein cooles Design - alles ist möglich. Danach starten die Testfahrten. Die beiden Antriebsräder werden über zwei Hebel angesteuert - das Fahren will erst mal gelernt sein. Im grossen Rennen treten dann die E-Seifenkisten auf einem Rundkurs gegeneinander an. Welches Team schafft mit der verbleibenden Akkuleistung die meisten Runden? Die Siegerehrung am Ende wirds zeigen! Natürlich wird nicht nur die schnellste sondern auch die schönste Seifenkiste prämiert.

Facts

Durchführung:          ganze Schweiz
Location:                    indoor und outdoor 
Teilnehmende:         20 - 48
Sprachen:                  Deutsch, Englisch
Zeitbedarf:                2.5 - 3.5 Stunden
Kosten:                      bis 20 Personen: CHF 2'800.00
                                    ab 21. Person:      CHF 100.00/Person          

Rückmeldungen

"Zum Wochenstart möchte ich Dir für den supertollen, interessanten, lustigen, kreativen und unbeschwerten Freitag danken! Musste am Wochenende oft an amüsante Momente denken und aus vollem Halse lachen. Cool gsi, Danke!!"

 

"Diesen Workshop können wir auf jeden Fall jeder Firma ans Herz legen und ohne wenn und aber weiterempfehlen."

 

"Ganz herzlichen Dank für den tollen Event! Wie schon vor Ort besprochen, waren alle – auch die normalerweise missmutigen Teilnehmer – begeistert von der Aktivität. Es wurde gelacht, diskutiert und gemeinsam gebastelt. Ein besseres Kompliment für einen Event kann es nicht geben. Ich danke Dir für die tolle Beratung, die reibungslose Organisation und deine Worte. Ich werde euch weiterempfehlen."